Playfair Chiffre

Kategorisierung:Klassisch / Substitution / Monoalphabetisch bezogen auf die Bigramme (bipartite Bigramm-Substitution1)
Herkunft / Verwendung:Die Playfair-Chiffre wurde 1854 von Charles Wheatstone entwickelt und nach seinem Freund Lord Lyon Playfair benannt, der die Nutzung dem britischen Militär empfahl, wo sie bis zum Ende des 1. Weltkrieges eingesetzt wurde.

Beschreibung des Algorithmus

Der Chiffre liegt ein Polybios-Quadrat zugrunde, dass wie üblich aus dem Schlüsselwort erstellt wird.

Dann gruppiert man die Buchstaben des Klartextes in Zweier-Pärchen. Da Buchstaben-Pärchen mit demselben Buchstaben ein Problem für den Algorithmus darstellen, wird zwischen sie ein 'X' eingeschoben. Ggf. wird das letzte Pärchen mit einem A aufgefüllt. So würde z. B. aus "MITTWOCH" "MI TX TW OC HA". Bei "OTTO" wäre ein Einschub nicht nötig, weil hier die doppelten Buchstaben in zwei Pärchen landen ("OT TO").

Je Pärchen werden dann folgende Bedingungen bzgl. des Quadrates abgefragt:
  1. Beide Buchstaben befinden sich in derselben Zeile: Es werden die jeweils nachfolgenden Buchstaben (rechts vom Original) notiert. Ist es der letzte Buchstabe der Zeile, wird der der 1. genommen.
  2. Beide Buchstaben befinden sich in derselben Spalte: Es werden die jeweils darunter befindlichen Buchstaben (unter dem Original) notiert. Ist es der letzte Buchstabe der Spalte, wird der der 1. genommen.
  3. Keine der beiden oberen Bedigungen trifft zu: Ähnlich wie beim Four Square Chiffre wird ein Rechteck mit den beiden Originalbuchstaben als Eckpunkte gebildet und die beiden entstehenden Eckpunkte notiert (zuerst in der Zeile des 1. Buchstabens, dann in der Zeile des 2. Buchstabens).

Beispiel

Klartext:Beispielklartext
Schlüssel:Apfelstrudel
Chiffrat:HABDLCLAQAFSUPWR
A P F E L S T R U D B C G H I K M N O Q V W X Y Z BE IS PI EL KL AR TE XT HA BD LC LA QA FS UP WR BE -> HA = Regel 3 A P F E L S T R U D B C G H I K M N O Q V W X Y Z BE IS PI EL KL AR TE XT HA BD LC LA QA FS UP WR ... EL -> LA = Regel 1 A P F E L S T R U D B C G H I K M N O Q V W X Y Z BE IS PI EL KL AR TE XT HA BD LC LA QA FS UP WR

Code / Chiffre online dekodieren / entschlüsseln bzw. kodieren / verschlüsseln (DeCoder / Encoder / Solver-Tool)

Quellen, Literaturverweise und weiterführende Links

1 Bauer, Friedrich L.: Entzifferte Geheimnisse, Springer Verlag 1995, S. 54
Pincock, Stephen und Frary, Mark: Geheime Codes, Ehrenwirth 2007, S. 78
Kippenhahn, Rudolf: Verschlüsselte Botschaften, Nikol Verlag 2006, S. 130