Radio Gatún Hash

Kategorisierung:Modern / Hashes und Prüfsummen
Herkunft / Verwendung:Radio Gatún ist eine Hashfunktion, die von Guido Bertoni, Joan Daemen, Michaël Peeters und Gilles Van Assche entworfen und auf dem Second Cryptographic Hash Workshop in Santa Barbara 2006 vorgestellt wurde. Die Hashlänge beträgt 256 bit bzw. 32 Byte. Es gibt zwei Modi; der eine benutzt 32-bit-Worte, der andere 64-bit-Worte. Beide liefern andere Ergebnisse.

Spezifikation des Algorithmus

Radio Gatun stellt eine Weiterentwicklung des Panama-Hashes dar. Zur Berechnung kommen logische bit-weise Operationen wie AND, OR, XOR, NOT und zyklisches SHIFT (ROL/ROR) zum Einsatz, die auf 32 oder 64 bit- weite Wörter angewendet werden. Für 32-bit-Betriebssysteme empfiehlt sich die 32-bit-Varainte, auf 64-bit-Betriebssystemen entsprechend die 64-bit-Variante. So kann die gute Performance perfekt ausgespielt werden.

Die genaue Spezifikation findet sich in der Publikation "RadioGatún, a belt-and-mill hash function". Weitere Informationen auf der Homepage der Autoren.

Beispiel

Klartext:Beispielklartext
Radio Gatún 32:00D25F08EE503F55F728250FDA27CD80798EE9CFB272BAD656D853D782D85B44
Radio Gatún 64:469B87544E9A0985A9C3365DA90B8B46CD27BA768208858AA05B91B2AF3E5AA7

Code / Chiffre online dekodieren / entschlüsseln bzw. kodieren / verschlüsseln (Decoder / Encoder / Solver-Tool)