GTIN-14 Prüfziffer

Herkunft / Verwendung:Eine GTIN-14-Nummer ist mit einer Prüfziffer an letzter Stelle 14 Stellen lang. Die Prüfziffer ist eine Art Quersumme über die anderen Ziffern. Sie wird für Handelseinheiten, nicht jedoch für Verbrauchereinheiten benutzt. GTIN steht für Global Trade Item Number.

Beschreibung des Algorithmus

Die Ziffern werden, links beginnend, abwechselnd mit 3 und 1 multipliziert und summiert. Die Summe wird ganzzahlig durch 10 dividiert. Ist der ganzzahlige Rest 0, ist die Prüfziffer 0, ansonsten wird der Rest von 10 subtrahiert und ergibt die Prüfziffer.

Beispiel

Nummer ohne Prüfziffer:1308368000427
Prüfziffer:2

Code / Chiffre online dekodieren / entschlüsseln bzw. kodieren / verschlüsseln (Decoder / Encoder / Solver-Tool)