Phillips Chiffre

Kategorisierung:Klassisch / Substitution / Polyalphabetisch
Herkunft / Verwendung:Der Phillips-Chiffre ist ein eher komplexer, polyalphabetischer Algorithmus, bei dem jeweils eines von 8 5x5-Quadraten (J->I) für je 5 Buchstaben Klartext benutzt wird. Die 8 Quadrate werden in unterschiedlichen Mustern mit dem Schlüssel gefüllt. Dann wird das Zeichen zur Verschlüsselung verwendet, das rechts unterhalb des Klartextbuchstabens steht. Autor und Herkunft sind unbekannt.

Aus dem Verfahren ergeben sich folgende Gesichtspunkte mit kryptoanalytischer Relevanz: die Buchstaben 1-5, sowie 41-45, 81-85 usw. benutzen das selbe Schlüsselalphabet, sind also für sich genommen monoalphabetisch. Das selbe gilt für die Buchstaben 6-10/46-50/86-90..., 11-15/51-55/91-95... usf.

Hier kann eine Häufigkeitsanalyse zu ersten Wörtern/Wortbruchstücken zu je 5 Buchstaben führen. Durch Kombinieren der Bruchstücke können so mit Kombinatorik ganze Sätze und schließlich der Klartext wiederhergestellt werden. Je länger der Text ist, desto besser ist die Aussicht auf Erfolg.

Beschreibung des Algorithmus

Grundlage sind 8 5x5 Polybios-Quadrate, in denen das Schlüsselwort nach einem festen Muster (siehe Beispiel) verteilt wird. Da nur Platz für 25 Buchstaben ist, wird jedes J im Klartext durch ein I ersetzt.

Der Klartext wird in 5er-Gruppen eingeteilt. Für die 1. Fünfergruppe ist das 1. Quadrat zuständig, für die 2. 5er Gruppe das 2. Quadrat etc.. Dann wird der Klartextbuchstabe im zuständigen Quadrat gesucht und der Buchstabe rechts unterhalb notiert. Ist der Klartextbuchstabe in der untersten Zeile, wird der Chiffratbuchstabe aus der ersten Zeile bezogen. Ist der Klartextbuchstabe in der aüßerst rechten Spalte, wird der Chiffratbuchstabe aus der ersten Spalte bezogen. Nach der Benutzung des 8. Quadrats folgt wieder das 1. Quadrat.

Beispiel

Klartext:Beispielklartext
Schlüssel:Apfelstrudel
Chiffrat:MDKCRKIBWBMHGQUG
#1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 APFEL STRUD STRUD STRUD APFEL BCGHI BCGHI STRUD STRUD APFEL BCGHI BCGHI STRUD STRUD KMNOQ APFEL BCGHI BCGHI APFEL KMNOQ BCGHI KMNOQ STRUD BCGHI KMNOQ KMNOQ KMNOQ APFEL KMNOQ VWXYZ VWXYZ KMNOQ VWXYZ VWXYZ VWXYZ VWXYZ VWXYZ APFEL APFEL VWXYZ #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 beisp ielkl artex t MDKCR KIBWB MHGQU G

Code / Chiffre online dekodieren / entschlüsseln bzw. kodieren / verschlüsseln (DeCoder / Encoder / Solver-Tool)



Quellen und weiterführende Links

Kahn, David: The Codebreakers - The Story of Secret Writing, Macmillan Verlag 1968, S. 763